Publikationen

Information

Menschenrechte von Anfang an

Die Bedeutung frühkindlicher Menschenrechtsbildung

Für die Persönlichkeitsentwicklung ist es wichtig, dass sich Kinder von klein auf mit Fragen von Gerechtigkeit, Gleichheit und Verschiedenheit auseinandersetzen und als eigenständige Personen mit Rechten wahrgenommen werden. In einer frühkindlichen Menschenrechtsbildung geht die Stärkung der Kinderrechte Hand in Hand mit der Stärkung der Menschenrechte von Erwachsenen. Menschenrechte sollen ein integraler Bestandteil der Gestaltung des pädagogischen Alltags, von Beziehungen und Interaktionen sein. Sie sind ein Orientierungsrahmen, der unterstützend und klärend wirken kann.

Preis: 0,00 €(kostenlos)

Autor_in: Deutsches Institut für Menschenrechte
Themen: Menschenrechtsbildung
Herausgeber: Deutsches Institut für Menschenrechte

Größe: (PDF, 60 KB)
Seiten: 4
Erschienen: 12/2016

Mehr zu diesem Thema

nach oben