Publikationen

Dokumentationen

Rechte älterer Menschen. Definition der Gruppe Älterer – Wirtschaftliche Sicherheit Älterer – Beitrag Älterer zu den SDGs

Fachgespräche zur Vorbereitung der 12. Sitzung der UN Open-ended Working Group on Ageing (OEWG-A) 2021/2022

Die vorliegende Dokumentation stellt die Hintergründe des UN-Prozesses zur Stärkung der Menschenrechte Älterer vor und dokumentiert die Ergebnisse von insgesamt vier Fachgesprächen. Themen dieser Fachgespräche waren die „Definition der Gruppe Älterer“, „Adäquater Lebensstandard und wirtschaftliche Sicherheit“, „Beitrag älterer Personen zu den SDGs“ sowie die Nachbereitung der 12. Sitzung der UN-Arbeitsgruppe zu den Rechten Älterer (UN Open-ended Working Group on Ageing, OEWG-A), die im April 2022 in New York stattfand. Ziel dieser Fachgespräche war es, Erkenntnisse und gute Beispiele aus Deutschland zu diesen Themen zu bündeln und die Ergebnisse auf der Sitzung der OEWG-A einzubringen.

Nicht gedruckt erhältlich

Autor*in: Dr. Claudia Mahler
Themen: Rechte Älterer
Herausgeber*in: Deutsches Institut für Menschenrechte

Größe: (PDF, 1,17 MB)
ISBN: 978-3-946499-11-5 (PDF)
Seiten: 30
Erschienen: 12/2022

Mehr zu diesem Thema

nach oben