Publikationen

Weitere Publikationen

Ergebnisse der Evaluierung des Bremer Landesaktionsplans zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention

Evaluations-Bericht der Monitoring-Stelle UN-Behindertenrechtskonvention

2014 hat das Bundesland Bremen seinen „Aktionsplan zur Umsetzung der UN Behindertenrechtskonvention im Land Bremen“ verabschiedet und veröffentlicht. Im letzten Kapitel des Plans, „Ausblick – Fortschreibung des Aktionsplans“, wurde bereits festgelegt, eine Evaluation durchzuführen. Mit dieser Evaluation hat die Bremer Senatorin für Soziales, Jugend, Frauen, Integration und Sport im Dezember 2018 das Deutsche Institut für Menschenrechte beauftragt. Der vorliegende Bericht gibt die Ergebnisse dieser Evaluation wieder.

Nicht gedruckt erhältlich

Autor_in: Peter Litschke, Dr. Sabine Bernot, Catharina Hübner, Dr. Susann Kroworsch, Jakob Krusche, Dr. Leander Palleit, Dr. Britta Schlegel, Dr. Judith Striek
Themen: Rechte von Menschen mit Behinderungen
Herausgeber: Deutsches Institut für Menschenrechte

Größe: (PDF, 732 KB)
URN: urn:nbn:de:0168-ssoar-66833-1
Seiten: 92
Erschienen: 02/2020

Mehr zu diesem Thema

nach oben