Publikationen

Stellungnahme

Bericht zur Lebenssituation von Menschen mit Beeinträchtigungen und zum Stand der Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention in Nordrhein-Westfalen

(Drucksache 17/3538)

Im Rahmen der Erstellung des „Berichts zur Lebenssituation von Menschen mit Beeinträchtigungen und zum Stand der Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention in Nordrhein-Westfalen (Teilhabebericht NRW)“ im Auftrag des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen (MAGS NRW) war die Monitoring-Stelle im Expert_innenbeirat Teilhabebericht des MAGS NRW beratend tätig.

Diese Stellungnahme basiert in Teilen auf den Stellungnahmen, die die Monitoring-Stelle im Dezember 2020 anlässlich der Anhörung zum Teilhabebericht NRW im Ausschuss für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landtags NRW bzw. im Januar 2021 anlässlich der schriftlichen Anhörung im Ausschuss für Gleichstellung und Frauen abgeben hat.

Nicht gedruckt erhältlich

Themen: Rechte von Menschen mit Behinderungen
Herausgeber: Deutsches Institut für Menschenrechte

Größe: (PDF, 241 KB)
URN: urn:nbn:de:0168-ssoar-73302-8
Seiten: 11
Erschienen: 03/2021

Mehr zu diesem Thema

nach oben