Publikationen

Weitere Publikationen

Bericht der Monitoring-Stelle UN-BRK zum Behindertenpolitischen Maßnahmenpaket für das Land Brandenburg

Kurzdarstellung mit Empfehlungen

Das Behindertenpolitische Maßnahmenpaket für das Land Brandenburg (MaP, das Maßnahmenpaket) setzt einen wichtigen Impuls für das Land Brandenburg, um die UN-Behindertenrechtskonvention (UN-BRK, die Konvention) als Umsetzungsauftrag in Politik, Verwaltung und Zivilgesellschaft zu verankern. Auf seiner Grundlage sind wertvolle Entwicklungen angestoßen worden, die Brandenburg – auch im Bundesvergleich –auf dem Weg der Umsetzung der Konvention spürbar vorangebracht haben. Gleichwohl sind kurz-, mittel-und langfristig weiterhin große Anstrengungen erforderlich, um die Rechte von Menschen mit Behinderungen in Brandenburg voll zu verwirklichen. Das Maßnahmenpaket bietet ein großes Potenzial, um die Umsetzung der UN-BRK in Brandenburg in Reichweite und Nachhaltigkeit voranzubringen.

Nicht gedruckt erhältlich

Als PDF herunterladen
Nicht barrierefrei

Themen: Rechte von Menschen mit Behinderungen
Herausgeber: Deutsches Institut für Menschenrechte

Größe: (PDF, 342 KB)
Seiten: 24
Erschienen: 04/2015

Mehr zu diesem Thema

nach oben