Zeitschrifteninhaltsdienst

Mit unserem Zeitschrifteninhaltsdienst informieren wir Sie über aktuelle menschenrechtlich relevante Zeitschriftenartikel aus unserem Bestand. Sofern die Zeitschrift, Artikel oder Inhaltsverzeichnisse online eingesehen werden können, ist ein Link hinterlegt. Der Printbestand ist in der Institutsbibliothek vor Ort verfügbar.

Zeitschrifteninhaltsdienst vom 23.02.2024

Archiv für Wissenschaft und Praxis der sozialen Arbeit

Auswahl aus Heft 01/2024
Thema: Welche Jugendhilfe brauchen Jugendliche?
  • Seelmeyer, Udo / Rehme, Nina: Digitalität: neue Zugänge und Arbeitsformen in der Jugendhilfe, S. 22-31
  • Nietz, Sina Maria: Phänomenübergreifende Extremismusprävention – Ansätze für die Jugendhilfe, S. 32-41
  • Lohn, Christine: Jung. Geflüchtet. Angekommen? Der Auftrag der Kinder- und Jugendhilfe für geflüchtete junge Menschen, S. 50-57
  • Heister, Noemi / Ghebremicael, Helen: Orte der Partizipation und Selbstbestimmung schaffen: Inklusive Kinder- und Jugendarbeit, S. 58-66
  • Neumeyer, Willibald: „Klimaangst“ bei Jugendlichen – Klimaschutz in der stationären Jugendhilfe, S. 78-82

nur Printbestand

Behinderung und Recht (br): Fachzeitschrift für Inklusion, Teilhabe und Rehabilitation

Auswahl aus Heft 1/2024
  • Adlhoch, Ulrich: Der "Besondere Aufwand" als Fördertatbestand der Integrationsämter für Inklusionsbetriebe und dessen zentrale Rolle bei der Herstellung ihrer Wettbewerbsfähigkeit (Teil 2), S. 1-9
  • Baar, Hartmut / Sunder, Jennifer: Steuerung der Eingliederungshilfe, S. 9-13

nur Printbestand

Deutsche Jugend: Zeitschrift für die Jugendarbeit

Auswahl aus Heft 2/2024
Thema: Jugendarbeit vor Ort Einfluss verschaffen
Beiträge
  • Lindner, Werner / Neu, Rudi: Kommunale Kinder- und Jugendarbeit in der Lobby-Expertise: Policy Making in der „Kampfzone“, S. 59-68
  • Lenz, Stefan / Simeth, Jessica: Jugendliche gestalten den ÖPNV, S. 69-77
  • Kurzke, Christian: Nicht von gestern! Oder: #VonWegenAnders – Thesen für eine Jugendpolitik in ostdeutschen Kommunen und Regionen, S. 78-85

nur Printbestand

Frühe Kindheit: Die ersten sechs Jahre

Auswahl aus Heft 06/2023
Thema: Zukunft gerecht verteilen: Kinder bestimmen mit! Dokumentation der Jahrestagung 2023
  • Tremmel, Jörg: Generationengerechte Klimapolitik: Was drohen unseren Kindern, wenn wir uns nicht umstellen? Und was sollten wir Älteren deshalb heute ändern? S. 10-19
  • Rodeck, Burkhard: Das Recht von Kindern auf das erreichbare Höchstmaß an Gesundheit vor dem Hintergrund gesundheitsökonomischer Krisen: Herausforderungen für die Weiterentwicklung des Gesundheitssystems, S. 30-39
  • Kiesewetter, Benjamin: Warum Kinder einen Anspruch auf das Wahlrecht haben, S. 40-47

nur Printbestand

 

Informationsbrief Ausländerrecht (InfAuslR)

Auswahl aus Heft 2/2024
Fachbeiträge
  • Franck, Gunnar: Ausländerrecht und Internationales Familienrecht - Teil 1: Grundlagen, S. 45-50
  • Dittrich, Lars: Die Härtefallkommission als Härtefall für das Staatsorganisationsrecht - Besprechung zum Kammerbeschl. d. BVerfG v. 14.09.2023 - 2 BvR 107/21, S. 50-54

nur Printbestand

Das Jugendamt: JAmt ; Zeitschrift für Jugendhilfe und Familienrecht

Auswahl aus Heft 02/2024
Editorial
  • Lohse, Katharina: Wirklichkeit wird Recht? Eckpunkte für eine Reform des Kindschafts- und Abstammungsrechts, S. 57

nur Printbestand

Recht der Jugend und des Bildungswesens: RdJB

Auswahl aus Heft 3/2023
  • Kuper, Harm: Die Ständige wissenschaftliche Kommission der Kultusministerkonferenz – ein Neuanfang in der wissenschaftlichen Beratung der Bildungspolitik, S. 267–280
  • Uerpmann-Wittzack, Robert: Chancengleichheit im Bildungswesen nach dem Legasthenie-Urteil des BVerfG, S. 281–290
  • Grebe, Lena: Die unionsrechtliche Berücksichtigung des Kindeswohls bei der Rückführung von Minderjährigen, S. 314–339

Die Sozialgerichtsbarkeit: SGb

Auswahl aus Heft 02/2024
Aufsätze
  • Becker, Peter: Wen schützt das Sozialversicherungsrecht und wen sollte es schützen? S. 57-63

nur Printbestand

Zeitschrift für das gesamte Sicherheitsrecht: GSZ: Europäisches und deutsches Sicherheitsrecht / Sicherheitspolitik

Auswahl aus Heft 01/2024
Aufsätze
  • Kugelmann, Dieter / Buchmann, Antonia: Der Algorithmus und die Künstliche Intelligenz als Ermittler - zum Rechtsrahmen für sicherheitsbehördliche Datenanalysen und für den Einsatz von Verfahren künstlicher Intelligenz, S. 1-10
  • Ibold, Victoria: Künstliche Intelligenz im Sicherheitsrecht – Begründungsgebot quo vadis? S. 10-18

nur Printbestand

Zeitschrift für Kindschaftsrecht und Jugendhilfe: ZKJ

Auswahl aus Heft 02/2024
  • Fegert, Jörg M. / Franke, Stefanie / Gossmann, Emily: SGB XIV: Erhebliche Vernachlässigung und psychische Gewalt, S. 44-51

nur Printbestand

Zeitschrifteninhaltsdienst vom 12.02.2024

Asylmagazin: Zeitschrift für Flüchtlings- und Migrationsrecht

Auswahl aus Heft 1-2/2024
Themenschwerpunkt: Klimawandel - Naturkatastrophen - Flucht
  • Scheid, Luca: EU-staatliche Regelungen zum Schutz von »Umweltvertriebenen« – Naturkatastrophen und klima-induzierte Vertreibungsgründe in nationalen Rechtsvorschriften, S. 21-25
  • Schloss, Camilla: Klimamigration – Naturkatastrophen in deutschen Asylverfahren, S. 26-34

Betreuungsrechtliche Praxis: Zeitschrift für soziale Arbeit, gutachterliche Tätigkeit und Rechtsanwendung in der Betreuung ; BtPrax

Auswahl aus Heft 01/2024
Aufsätze
  • Rückert, Claudia: Wunsch, Wohl und rechtlicher Wille: Mehrperspektivische Diagnostik als rekonstruierende Methode zur unterstützten Entscheidungsfindung in der rechtlichen Betreuung, S. 16-20

nur Printbestand

Blätter für deutsche und internationale Politik

Auswahl aus Heft 02/2024
Kommentare
  • Lucke, Albrecht von: Gegen Ampel und AfD: Die mobilisierte Republik, S. 5-8
  • Leggewie, Claus: Erheben wir Einspruch – gegen den Rechtsruck!, S. 9-12
  • Hillje, Johannes: Social Media: Die digitale Dominanz der AfD brechen!, S. 13-16
  • Paasch, Armin: EU-Lieferkettengesetz: Und wieder sabotiert die FDP, S. 21-24
Analysen und Alternativen
  • Mendel, Meron: Kunstfreiheit und Antisemitismus, S. 89-96
  • Rink, Dieter / Egner, Björn: Sozialer Wohnungsbau: Reform oder Bedeutungslosigkeit, S. 119-124

Deutsche Richterzeitung (DRIZ)

Auswahl aus Heft 02/2024
Thema: Zahl der Klagen hebt ab
Themen des Monats
  • Dröge, Katharina: Eine starke Justiz als Rückgrat der Demokratie, S. 50-51
Gastkommentar
  • Müller, Reinhard: Streitbare Demokratie, S. 58
Zwischenruf
  • Kramer, Stephan J.: Resilienz der Gesellschaft, S. 59

KritV: Kritische Vierteljahresschrift für Gesetzgebung und Rechtswissenschaft

Auswahl aus Heft 03/2023
  • Siurkus, Thomas: Paradigmenwechsel im internationalen Sanktionsrecht? – die humanitäre Ausnahmeregelung in UN-Resolution 2664 (2022) und ihre Auswirkung auf das Sanktionsrecht der UN, EU und Deutschlands, S. 231-270

Nachrichtendienst des Deutschen Vereins für Öffentliche und Private Fürsorge: NDV

Auswahl aus Heft 02/2024
Im Fokus
  • Pfister, Kaspar: Ein "Mitmach-Pflegeheim", wie es sich Bewohner und Angehörige wünschen, S. 63-66

nur Printbestand

Newsletter Menschenrechte (NLMR)

Heft 06/2023
  • Weber, Teresa / Hollaus, Birgit: Von Superkleber bis Beton: Grundrechtliche Überlegungen zu Protestaktionen in der Klimakrise, S. 517-527

Zeitschrift für Ausländerrecht und Ausländerpolitik (ZAR)

Auswahl aus Heft 01/2024
Editorial
  • Kießling, Andrea: Die Rolle des Migrationsrechts im Kampf gegen Antisemitismus, S. 1-2
  • Kluth, Winfried: Die ausländerrechtliche Verfahrensduldung, S. 23-24

Zeitschrift für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht (ZaöRV)

Heft 04/2023
Comment
  • Glahé, Philipp: History as a problem? On the historical self-perception of the Max Planck Institute for comparative public law and international law, S. 565-578
Abhandlungen
  • Müller, Andreas Th. / Schroeder, Werner: Völkerrechtsfreundliche Verfassung – ein Grundsatz im deutsch-österreichisch-schweizerischen Rechtsvergleich, S. 579-586
  • Peters, Anne: Völkerrechtsfreundlichkeit – mehr als ein Lippenbekenntnis, S. 587-608
  • Payandeh, Mehrdad: Verfassungsrechtliche Grundlagen der Völkerrechtsfreundlichkeit in Deutschland, S. 609-628
  • Vašek, Markus: Verfassungsrechtliche Grundlagen der „Völkerrechtsfreundlichkeit“ – Österreich, S. 629-646
  • Diggelmann, Oliver: Die „Völkerrechtsfreundlichkeit“ der Bundesverfassung: Zum Zusammenspiel von Erzeugungs- und Aufnahmeebene, S. 647-670
  • Dederer, Hans-Georg: Unmittelbare Anwendbarkeit von völkerrechtlichen Verträgen und Völkergewohnheitsrecht – Deutschland, S. 671-694
  • Stöger, Karl: Landesbericht Österreich: Unmittelbare Anwendbarkeit von völkerrechtlichen Verträgen und Völkergewohnheitsrecht, S. 695-716
  • Stemmler, Maria: Völkerrechtsfreundlichkeit im schweizerischen Recht: Das Beispiel der unmittelbaren Anwendbarkeit von Völkerrecht, S. 717-740
  • Polzin, Monika: Reichweite und Grenzen der völkerrechtskonformen Interpretation des Grundgesetzes, S. 741-760
  • Müller, Andreas Th.: Reichweite und Grenzen der völkerrechtskonformen Interpretation in Österreich, S. 761-782
  • Schmid, Evelyne: Völkerrechtskonforme Auslegung aus schweizerischer Sicht: Ein Randphänomen?, S. 783-804
  • Schmahl, Stefanie: Rechtliche Auswirkungen des grundgesetzlichen Prinzips der Völkerrechtsfreundlichkeit auf das Verhältnis zwischen deutscher Rechtsordnung und Europäischer Menschenrechtskonvention, S. 805-826
  • Pabel, Katharina: Rechtliche Implikationen der Völkerrechtsfreundlichkeit: Sonderfall EMRK und EGMR – Österreich, S. 827-846
  • Keller, Helen / Dillena, Anja: EMRK-Freundlichkeit der Bundesverfassung kritisch beleuchtet, S. 847-868
  • Paulus, Andreas: Völkerrechtsfreundlichkeit in der Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts, S. 869-892
  • Tichy, Helmut: Die Völkerrechtsfreundlichkeit der österreichischen Verfassung aus der Sicht der Verwaltung, S. 893-902
  • Wyss, Martin: Die schweizerische Bundesversammlung und das Völkerrecht – Spurensuche zwischen Verfassungsrecht und politischer Praxis, S. 903-924

Zeitschrift für Politikwissenschaft (ZPol)

Auswahl aus Heft 04/2023
Thema: Demokratische Einstellungen im Bundesländervergleich
  • Vetter, Angelika / Brettschneider, Frank: Demokratiezufriedenheit und Institutionenvertrauen in Baden-Württemberg, S. 583-607
  • Pickel, Gert / Celik, Kazim / Decker, Oliver: Die politische Kultur in Berlin: Ergebnisse des Berlin-Monitors, S. 609-634
  • Küppers, Anne / Decker, Frank: Vertrauen und Demokratie tief im Westen – politische Kultur im Ruhrgebiet, S. 659-684
  • Völkl, Kerstin: Sachsen-Anhalt im Fokus: Die Einstellungen der Bevölkerung Sachsen-Anhalts zur Demokratie und zu politischen Institutionen, S. 685-708
  • Vorländer, Hans / Herold, Maik: Ein unruhiges Land: Sachsen und seine labile demokratische Kultur, S. 709-736
  • Hebenstreit, Jörg / Reiser, Marion: Politische Unterstützung im Dauerstresstest – Einstellungen zur Demokratie in Thüringen seit der Jahrtausendwende, S. 737-762

Zeitschrifteninhaltsdienst vom 05.02.2024

Humanitäres Völkerrecht: Journal of International Law of Peace and Armed Conflict

Auswahl aus Heft 3-4/2023
Themenschwerpunkt: Internationale Strafgerichtsbarkeit – International Criminal Jurisdiction
Beiträge – Artikel
  • Noszka, Henrik: A human right against propaganda for war on social media: Do the Kremlin's statements on Twitter violate human rights?, S. 117- 134
  • Ebbecke, Lina: Internationaler Umweltschutz durch internationales Strafrecht – Ökozid als Verbrechen im Römischen Statut, S. 200-214

Human Rights Quarterly

Heft 01/2024
  • Polymenopoulou, Eleni: Sharia and human rights law in the constitutional framework of Gulf States, S. 1-24
  • Kenny, Cóman / Farr, Travis: The International Criminal Court’s opportunity to correct the erroneous interpretation of the mens rea for genocide, S. 25-66
  • Gillooly, Shauna N. / Solomon, Daniel / Zvobgo, Kelebogile: Co-opting truth: Explaining quasi-judicial institutions in authoritarian regimes, S. 67-97
  • Ahmad, Nadia: The language barrier: Can the ICC prosecute chemical warfare?, S. 98-117
  • Dibbets, Alicia: Public service professionals as human rights actors: Positioning the social worker, S. 118-139
  • Dumitru, Adelin-Costin: Protecting the right to have rights: Defending the enfranchisement of refugees, S. 140-161

Informationsbrief Ausländerrecht (InfAuslR)

Auswahl aus Heft 01/2024
Fachbeiträge
  • Fischer, Fabian: Zwischen Exekutivermächtigung und richterlicher Anordnung: Der rechtssichere Weg zur vorläufigen Festnahme im AufenthG?, S. 1-6
  • Druschke, Carina: Hätten Sie's gewusst? Wie viele Rechtgrundlagen enthält das AufenthG für Sprachkursaufenthalte?, S. 11-13

nur Printbestand

The International Journal of Human Rights

Heft 06/2023
Articles
  • Doğan, Sevgi: Academic freedom between past and present: The birth of one-dimensional academia in Turkey, S. 975-993
  • Eichhorn, Stephen J.: Resource extraction as a tool of racism in West Papua, S. 994-1016
  • Woodman, Connor: The West Papuan liberation movement, Indonesian settler colonialism and Western imperialism from an international solidarity perspective, S. 1017-1049
  • Webb-Gannon, Camellia: #Papuanlivesmatter: How a narrative of racism has elevated West Papua’s decolonisation movement, S. 1050-1073

Klima und Recht: Zeitschrift für das gesamte Klimarecht (KlimR)

Auswahl aus Heft 01/2024
Aufsätze
  • Schlößer, Carolin: Die grund- und menschenrechtliche Bewältigung der monumentalen Aufgabe der Klimaanpassung – zu den Herausforderungen der Umsetzung des neuen Klimaanpassungsgesetzes, S. 2-6
Forum
  • Stamme, Franziska: Schutz maritimer Kritischer Infrastruktur – rechtlicher Überblick nationaler und internationaler Zuständigkeiten und geplanter Änderungen, S. 16-20
Berichte
  • Kopytsia, Ievgeniia: Von Worten zu Gesetzen: Die wichtigsten Ergebnisse der COP28 und ihre Auswirkungen auf die Ukraine, S. 20-21

Vorgänge: Zeitschrift für Bürgerrechte und Gesellschaftspolitik

Auswahl aus Heft 02/2023
Schwerpunkt: Künstliche Intelligenz und Menschenrechte
  • Simanowksi, Roberto: ChatGPT und algorithmischer Kolonialismus, S. 23-27
  • Schwartmann, Rolf / Köhler, Moritz: GPAI-Modelle und das erste KI-Gesetz der Welt, S. 49-54
  • Aden, Hartmut: Künstliche Intelligenz menschenrechtlich einhegen? Die Europäische Union auf dem Weg zu einer KI-Verordnung, S. 55-61
  • Dingeldey, Philip: Das Recht auf Faulheit im Lichte Künstlicher Intelligenz, S. 73-86
  • Koep-Kerstin, Werner / Dingeldey, Philip: Zwischen Falschinformation, menschenrechtlichen Problemen und kreativer Denkleistung: Ein Interview mit dem Chatprogramm ChatGPT, S. 107-119

Wohnungslos: Aktuelles aus Theorie und Praxis zur Armut und Wohnungslosigkeit

Auswahl aus Heft 04/2023
Thema: Digitalisierung und digitale Teilhabe in den Hilfen für Wohnungsnotfälle
  • Lowis, David: Die SIM-Karten-Registrierungspflicht: Eine Hürde für die digitale Inklusion von Menschen ohne festen Wohnsitz, S. 120-124
  • Sowa, Frank / Heinrich, Marco / Freier, Carolin: Smart Inklusion für wohnungslose Menschen, S. 125-129

Zeitschrift für Disability Studies: ZDS

Auswahl aus Heft 02/2023
Thema: Von der Behindertenbewegung zu den Disability Studies
Beiträge
  • Degener, Theresia / Witzmann, Franziska: Der Kampf um die UN-Behindertenrechtskonvention: Ein steiniger Weg zu inklusiver Freiheit und inklusiver Gleichheit
  • Attia, Iman: Die gewaltvolle Wirklichkeit der ‚Vervollkommnung‘ des Menschen. Zur historischen Interrelation von Rassismus und Ableismus
Debatten
  • Hermes, Gisela / Schildmann, Ulrike: Frauen und Behinderung – Dialog zwischen zwei Forscherinnen

Zeitschrift für Inklusion

Auswahl asu Heft 04/2023
Thema: Partizipationsprozesse in Hochschulprojekten (im Kontext kultureller Bildung)
Artikel
  • Sansour, Teresa / Bauernschmitt, Susanne / Streubel, Linda: ICH_DU_WIR – rekonstruktive Analysen zu Teilhabeprozessen innerhalb eines inklusiven künstlerischen Projektseminars

Zeitschrift für Kindschaftsrecht und Jugendhilfe: ZKJ

Auswahl aus Heft 01/2024
Aufsätze, Beiträge, Berichte
  • Gröhl, Stefanie: Young carers in Deutschland - Zugang zum Recht?, S. 8-14
Dokumentation
  • Veit, Barbara: Bestandsaufnahme und Evaluation der Kinderrechtekommission des Deutschen Familiengerichtstages e.V. zu § 23b Abs. 3 GVG, S. 15-18

nur Printbestand

Zum Seitenanfang springen