Publikationen

Information

Kinderrechte in Deutschland unter der Lupe

Das Berichtsverfahren zur Umsetzung der UN-Kinderrechtskonvention

Staaten, die einen Menschenrechtsvertrag der Vereinten Nationen ratifiziert haben, sind verpflichtet, dem zuständigen Fachausschuss periodisch einen sogenannten Staatenbericht vorzulegen. Das Berichtsverfahren umfasst auch Parallelberichte der Zivilgesellschaft und ist das zentrale Instrument zur Umsetzung eines Menschenrechtsvertrags. Die Publikation erläutert das Berichtsverfahren, veranschaulicht den Berichtszyklus und stellt vertiefende Dokumente und Informationen vor.

Nicht gedruckt erhältlich

Themen: Kinderrechte
Herausgeber: Deutsches Institut für Menschenrechte

Größe: (PDF, 187 KB)
ISSN: 2509-9493 (PDF)
URN: urn:nbn:de:0168-ssoar-54435-8
Seiten: 8
Erschienen: 10/2017

Mehr zu diesem Thema

nach oben