Themen

Rechte von Menschen mit Behinderungen

© DIMR/B. Dietl

Menschen mit Behinderungen sind stärker von Diskriminierung betroffen und in ihren Teilhabemöglichkeiten eingeschränkt als Menschen ohne Behinderungen. Das Deutsche Institut für Menschenrechte setzt sich dafür ein, dass Deutschland die Rechte von Menschen mit Behinderungen achtet, schützt und gewährleistet und sich eine inklusive Gesellschaft etabliert, an der alle Menschen gleichberechtigt teilhaben. Seit 2009 ist die UN-Behindertenrechtskonvention in Deutschland in Kraft, deren Umsetzung von der Monitoring-Stelle UN-Behindertenrechtskonvention des Instituts überwacht wird.

Zentrale Anliegen

  • Konsequente Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention von allen staatlichen Stellen mit Beteiligung von Menschen mit Behinderungen und der sie vertretenden Organisationen.
  • Aufhebung von ausgrenzenden Sonderwelten in den Bereichen Wohnen, Arbeit und Bildung und die Umsetzung des Rechts auf vollumfängliche Teilhabe an und in der Gesellschaft.
  • Stärkung der Selbstbestimmung und Persönlichkeitsrechte von Menschen mit Behinderungen.

Unsere Themen

Weitere Inhalte zu diesem Thema

Publikationen zu diesem Thema

Ansprechpartner*innen

© DIMR/B. Dietl

Dr. Leander Palleit

Leitung der Monitoring-Stelle UN-Behindertenrechtskonvention

Phone: 030 259 359 - 450

E-mail: palleit(at)institut-fuer-menschenrechte.de

© DIMR/B. Dietl

Dr. Britta Schlegel

Leitung der Monitoring-Stelle UN-Behindertenrechtskonvention

Phone: 030 259 359 - 450

E-mail: schlegel(at)institut-fuer-menschenrechte.de

© DIMR/B. Dietl

Cathrin Kameni

Assistentin der Leitung

Phone: 030 259 359 - 450

E-mail: un-brk(at)institut-fuer-menschenrechte.de

Portrait von Ezri Aydinlik. Sie trägt das lange Haar offen und einen dunklen Blazer mit einem dunklen Oberteil darunter.
© DIMR/B. Dietl

Ezgi Aydınlık

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Phone: 030 259 359 - 477

E-mail: aydinlik(at)institut-fuer-menschenrechte.de

© DIMR/B. Dietl

Dr. Sabine Bernot

Wissenschaftliche Mitarbeiterin
(abwesend bis Sommer 2024)

Phone: 030 259 359 - 448

E-mail: bernot(at)institut-fuer-menschenrechte.de

© DIMR/B. Dietl

Dr. Catharina Hübner, LL.M.

Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Projektleitung Monitoring Berlin

Phone: 030 259 359 - 413

E-mail: huebner(at)institut-fuer-menschenrechte.de

© DIMR/B. Dietl

Dr. Susann Kroworsch

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Phone: 030 259 359 - 444

E-mail: kroworsch(at)institut-fuer-menschenrechte.de

Frieder Kurbjeweit

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Phone: 030 259 359 - 442

E-mail: kurbjeweit(at)institut-fuer-menschenrechte.de

© Sebastian Fachbach

Sandra Niggemann

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Phone: 030 259 359 - 237

E-mail: niggemann(at)institut-fuer-menschenrechte.de

© DIMR/B.Dietl

Dr. Jana Offergeld

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Phone: 030 259 359 - 244

E-mail: offergeld(at)institut-fuer-menschenrechte.de

Portrait von Sabrina Prem zeigt sie lächelnd mit langen Haaren, einem dunklen Blazer und grüner Bluse vor einer grauen Wand.
© DIMR/B. Dietl

Sabrina Prem

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Phone: 030 259 359 - 402

E-mail: prem(at)institut-fuer-menschenrechte.de

© DIMR/B. Dietl

Dr. Nicole Viktoria Przytulla

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Phone: 030 259 359 - 469

E-mail: przytulla(at)institut-fuer-menschenrechte.de

© DIMR/B. Dietl

Freda Wagner

Überwachungsstelle Digitale Barrierefreiheit Saarland

Phone: 030 259 359 – 247

E-mail: wagner(at)institut-fuer-menschenrechte.de

Dr. Sören Zimmermann, LL.M. Eur.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Monitoring Saarland

Phone: 030 259 359-416

E-mail: zimmermann(at)institut-fuer-menschenrechte.de

Mina Rein

Studentische Mitarbeiterin

Phone: 030 259 359 - 464

E-mail: mrein(at)institut-fuer-menschenrechte.de

Go to top