Publikationen

Stellungnahme

„UN-BRK kommunal“

Zur Wirkung der UN-Behindertenrechtskonvention in den Kommunen

Ob und wie die Kommunen in Deutschland zu einer Umsetzung der UN-BRK rechtlich verpflichtet sind, untersucht das Rechtsgutachten der Monitoring-Stelle UN-Behindertenrechtskonvention. Das Rechtsgutachten ist Teil des ersten Zwischenberichts des Projekts „UN-Behindertenrechtskonvention in den Kommunen“ in Kooperation zwischen dem Zentrum für Planung und Entwicklung Sozialer Dienste der Universität Siegen und der Monitoring-Stelle UN-BRK des Deutschen Instituts für Menschenrechte.

Nicht gedruckt erhältlich

Themen: Rechte von Menschen mit Behinderungen
Herausgeber*in: Deutsches Institut für Menschenrechte

Größe: (PDF, 850 KB)
URN: urn:nbn:de:0168-ssoar-94557-2
Seiten: 46
Erschienen: 04/2024

Mehr zu diesem Thema

Zum Seitenanfang springen