Diskriminierungsschutz

Servicenavigation

Sie befinden sich hier: Monitoring-Stelle UN-BRK > Themen >  Diskriminierungsschutz

Diskriminierungsschutz

Menschen dürfen aufgrund einer Behinderung nicht diskriminiert werden. Allerdings gehört Diskriminierung, etwa in Form von Benachteiligung oder Belästigung, immer noch zum Alltag von Menschen mit Behinderungen in Deutschland. Die Monitoring-Stelle UN-Behindertenrechtskonvention tritt daher für die systematische Weiterentwicklung des rechtlichen Diskriminierungsschutzes für Menschen mit Behinderungen ein.