Studie "Ihre Rechte - Erzählen Sie uns, was für Sie wichtig ist!"

Servicenavigation

Sie befinden sich hier: Berichterstattung an die Grundrechteagentur (FRANET) >  Studie "Ihre Rechte - Erzählen Sie uns, was für Sie wichtig ist!"

Studie: "Ihre Rechte - Erzählen Sie uns, was für Sie wichtig ist!"

Laufzeit: Mai 2018–Oktober 2018

Im Auftrag der EU-Grundrechteagentur (FRA) führt das Deutsche Institut für Menschenrechte die Studie "Ihre Rechte - Erzählen Sie uns, was für Sie wichtig ist!" durch. Mittels Gesprächen mit Personen verschiedener Altersgruppen, Erwerbssituationen, Bildungsverläufen etc. werden Meinungen und Erfahrungen aus dem alltäglichen Leben in Deutschland unter anderem zu Themen wie persönliche Sicherheit, Zugang zu Grundrechten und Erfahrungen mit Toleranz und Diskriminierung gesammelt.

Die Gespräche finden in Form von Fokusgruppeninterviews mit bis zu 10 Teilnehmer_innen statt. Insgesamt werden vier solcher Gespräche in dem Zeitraum zwischen Mai 2018 und Oktober 2018 stattfinden. Um geographische Differenzen berücksichtigen zu können, finden zwei dieser Fokusgruppengespräche in Berlin statt, zwei weitere im ländlichen Raum.

Die Ergebnisse der Gespräche werden dazu verwendet, in einem Bericht Schlaglichter auf die Situation in Deutschland zu werfen. Die Studie wird zeitgleich in acht EU-Ländern durchgeführt: Bulgarien, Estland, Frankreich, Deutschland, Griechenland, Ungarn, Italien und Polen. Die Grundrechteagentur wird dazu einen vergleichenden Bericht verfassen. Ziel ist es, mit den gesammelten Informationen, Eindrücke darüber zu gewinnen, wie die Lebensbedingungen aller Menschen in den EU-Ländern verbessert werden können.

Kontakt:

Heike Rabe
Deutsches Institut für Menschenrechte
Menschenrechtspolitik Inland/Europa
Geschlechtsspezifische Gewalt und Zugang zum Recht
Zimmerstraße 26/27 | 10969 Berlin
Tel.: 030 259 359-127 | Fax: 030 259 359-59
rabe(at)institut-fuer-menschenrechte.de

Nora Freitag
Deutsches Institut für Menschenrechte
"Ihre Rechte - Erzählen Sie uns, was für Sie wichtig ist!"
Telefonnummer: 0151 71 29 73 44
Email: freitag(at)dimr.de