Asyl/Flucht

Servicenavigation

Sie befinden sich hier: Themen >  Asyl/Flucht

Dossier Asyl/Flucht

 

Aktuell

Pressemitteilung: Gesetzesvorhaben zur Asylpolitik unterlaufen Menschenrechte von Flüchtlingen

Berlin - Anlässlich aktueller Gesetzesvorhaben der Bundesregierung warnt das Deutsche Institut für Menschenrechte vor einer Verschärfung von Fehlentwicklungen im deutschen Asylrecht. Es fordert stattdessen strukturelle Verbesserungen, um mit der wachsenden Zahl von Schutzsuchenden unter Einhaltung der menschen- und flüchtlingsrechtlichen Verpflichtungen Deutschlands adäquat umzugehen.

Pressemitteilung zum Weltflüchtlingstag am 20. Juni: Institut warnt vor weiterer Aushöhlung des Flüchtlingsrechts

Berlin - Das Deutsche Institut für Menschenrechte warnt vor einer weiteren Aushöhlung des Flüchtlingsrechts in Deutschland und in der Europäischen Union. "Angesichts der steigenden Zahlen von Schutzsuchenden in Deutschland müssen wir die Rahmenbedingungen für rechtsstaatliche Asylverfahren und für menschenwürdige Aufnahmebedingungen verbessern, statt mit einer weiteren Aushöhlung des Flüchtlingsrechts zu reagieren", erklärt Beate Rudolf, Direktorin des Instituts.

Pressemitteilung: Bundestag und Bundesrat nach Kabinettsbeschluss zu sicheren Herkunftsstaaten jetzt gefordert

Berlin - Zum heutigen Beschluss des Bundeskabinetts, Serbien, Bosnien-Herzegowina und die ehemalige jugoslawische Republik Mazedonien zu sicheren Herkunftsstaaten gemäß Paragraf 29a Asylverfahrensgesetz zu bestimmen, erklärt Petra Follmar-Otto, Leiterin der Abteilung Menschenrechtspolitik Inland/Europa des Deutschen Instituts für Menschenrechte: "Der heutige Beschluss der Bundesregierung weist in die falsche Richtung."

Berichte der Europäischen Grundrechteagentur zu Asyl und Migration

Monatliche Situationsberichte der FRA zu Asyl/Migration:

Fokusbericht "Current migration situation in the EU: Community policing" (Englisch)

FRA-Monatsbericht für Zeitraum Mai 2017 (Englisch)

Fokusbericht "Current migration situation in the EU: Education" (Englisch)

FRA-Monatsbericht für Zeitraum April 2017 (Englisch)

FRA-Monatsbericht für Zeitraum März 2017 (Englisch)

FRA-Monatsbericht für Zeitraum Februar 2017 (Englisch)

Fokusbericht "Current migration situation in the EU: Torture, trauma and its possible impact on drug use" (Englisch)

FRA-Monatsbericht für Zeitraum Januar 2017 (Englisch)

FRA-Monatsbericht für Zeitraum Dezember 2016 (Englisch)

Fokusbericht "Rights of suspected and accused persons across the EU: translation, interpretation and information" (Englisch)

Fokusbericht "Criminal detention and alternatives: fundamental rights aspects in EU cross-border transfers" (Englisch)

FRA-Monatsbericht für Zeitraum November 2016 (Englisch)

FRA-Monatsbericht für Zeitraum Oktober 2016 (Englisch)

FRA-Monatsbericht für Zeitraum September 2016 (Englisch)

Fokusbericht "Key issues" (Englisch)

FRA-Monatsbericht für Zeitraum August 2016 (Englisch)

Fokusbericht "Family tracing and reunification" (Englisch)

FRA-Monatsbericht für Zeitraum Juli 2016 (Englisch)

Fokusbericht "Migrant_innen mit Behinderungen" (Englisch)

FRA-Monatsbericht Juni 2016 (Englisch)

FRA-Monatsbericht Mai 2016 (Englisch)

FRA-Monatsbericht April 2016 (Englisch)

FRA-Monatsbericht März 2016 (Englisch)

FRA-Monatsbericht Februar 2016 (Englisch)

FRA-Monatsbericht Januar 2016 (Englisch)


Wöchentliche Situationsberichte der FRA zu Asyl/Migration:

FRA-Update #8: 16.-20.11.2015 (PDF, 507 KB, nicht barrierefrei, Englisch)

FRA-Update #7: 9.–13.11.2015 (PDF, 507 KB, nicht barrierefrei, Englisch)

FRA-Update #6: 2.–6.11.2015 (PDF, 514 KB, nicht barrierefrei, Englisch)

FRA-Update #5: 26.–30.10.2015 (PDF, 552 KB, nicht barrierefrei, Englisch)

FRA-Update #4: 19.–23.10.2015 (PDF, 474 KB, nicht barrierefrei, Englisch)

FRA-Update #3: 12.–18.10.2015 (PDF, 441 KB, nicht barrierefrei, Englisch)

FRA-Update #2: 5.– 9.10.2015 (PDF, 440 KB, nicht barrierefrei, Englisch)

FRA-Update #1: 28.9.– 2.10.2015 (PDF, 415 KB, nicht barrierefrei, Englisch)