Termine

Servicenavigation

Sie befinden sich hier: Presse >  Termine

Termine

19.03.2013 11:30-12:30 | Berlin

Presseinformation - Terminhinweis: Verhandlung Arbeitsgericht Berlin 19. März 2013 Klage Lohn/Schadenersatz - Indonesische Angestellte im Diplomatenhaushalt

Hinweis: Nach derzeitigen Informationen der Pressestelle des Arbeitsgerichtes ist der Verhandlungsbeginn auf 11:30 Uhr angesetzt. Er kann sich jedoch aufgrund von Witterungsverhältnissen verschieben.


07.09.2012 11:00-12:00 | Berlin

Presse-Einladung: Pressebrunch DIMR Wirtschaft und Menschenrechte – Die Rolle Nationaler Menschenrechtsinstitutionen

Das Deutsche Institut für Menschenrechte (DIMR) lädt Sie herzlich zu einem Pressebrunch anlässlich der Tagung der "Europäischen Gruppe der Nationalen Menschenrechtsinstitutionen" zum Thema Wirtschaft und Menschenrechte ein.


07.09.2012 11:00-12:00 | Berlin

Press Invitation: Breakfast Briefing GIHR Business and Human Rights – The Role of National Human Rights Institutions

On occasion of the conference of the "European Group of National Human Rights Institutions" on Business and Human Rights, the German Institute for Human Rights (GIHR) cordially invites you to a breakfast briefing.


06.06.2012 19:30-21:30 | Friedrich-Ebert-Stiftung, Berlin

Presse-Einladung: Podiumsdiskussion "Zwischen Menschenrechten und Realpolitik? Grenzen und Handlungsspielräume in der Arbeit des UN-Sicherheitsrates"

Podiumsdiskussion mit S. E. Everton Vieira Vargas, Botschafter der Föderativen Republik Brasilien, Berlin, Joanna Weschler, Stellvertretende Direktorin, Security Council Report, New York, Prof. Dr. Beate Rudolf, Direktorin, Deutsches Institut für Menschenrechte, Michael Freiherr von Ungern-Sternberg, Leiter der Abteilung Vereinte Nationen und Globale Fragen im Auswärtigen Amt, und Andreas Zumach, Journalist, Genf.


25.10.2011 12:00-13:00 | Kleist-Haus, Berlin

Presse-Einladung: Pressegespräch BKB und DIMR - "UN-Behindertenrechtskonvention: Deutschland auf dem Weg zur barrierefreien Gesellschaft?!"

Das Bundeskompetenzzentrum Barrierefreiheit (BKB) und die Monitoring-Stelle zur UN-Behindertenrechtskonvention/Deutsches Institut für Menschenrechte laden herzlich ein

zum Pressegespräch anlässlich der Tagung "UN-Behindertenrechtskonvention:
Deutschland auf dem Weg zur barrierefreien Gesellschaft?!"


28.09.2011 09:00-11:00 | Presse- und Informationsamt der Bundesregierung, Berlin

Presse-Einladung: Präsentation des Online-Handbuchs "Inklusion als Menschenrecht"

Das Deutsche Institut für Menschenrechte, die Stiftung "Erinnerung, Verantwortung und Zukunft" und der Verein Lernen aus der Geschichte e. V.
laden ein zur

Präsentation des Online-Handbuchs "Inklusion als Menschenrecht"


31.08.2011 11:00-12:00 | Bundespresseamt, Berlin

Einladung zum Pressegespräch: Systematische Förderung von Lesben, Schwulen, Bi- und Intersexuellen sowie Transgender im Ausland nach wie vor unzureichend

Lediglich 9 von 16.500 deutschen Stiftungen fördern die Menschenrechte von Lesben, Schwulen, Bi-, und Intersexuellen sowie Transgender (LSBTI) im Ausland. Dies verwundert angesichts des großen Handlungsbedarfes zum Schutz von Menschen, die aufgrund ihrer sexuellen Orientierung und Geschlechtsidentität in vielen Teilen der Welt durch Gewalt, Armut, Krankheit und gesellschaftliche Ausgrenzung gefährdet sind.

++Die Teilnahme an der Pressekonferenz ist nur mit gültigem Presseausweis
oder vorheriger Anmeldung möglich++


Kontakt

Bettina Hildebrand
Leiterin der Abteilung Kommunikation, Pressesprecherin
Tel.: 030 25 93 59 - 14
E-Mail: hildebrand(at)institut-fuer-menschenrechte.de 

Folgen Sie uns auf Twitter!

Twitter-Logo