Termine

Servicenavigation

Sie befinden sich hier: Presse >  Termine

Termine

24.06.2015 09:15-09:45 | dbb forum Berlin

Einladung zum Pressegespräch: Prüfung abgelegt – und nun? Die Empfehlungen des Fachausschusses zur UN-Behindertenrechtskonvention als Impulsgeber für Bund und Länder

Im Mittelpunkt der ganztägigen Konferenz stehen die Empfehlungen des Fachausschusses für die Rechte von Menschen mit Behinderungen, die im April veröffentlicht wurden und darlegen, wo Deutschland hinsichtlich der Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention (UN-BRK) steht und wie die UN-BRK zukünftig besser umgesetzt werden kann.


04.09.2014 11:30-12:30 | Deutsches Institut für Menschenrechte, Berlin

Einladung zum Pressegespräch: "Deutsche Asylpolitik: Gesetzesvorhaben unterlaufen Menschenrechte von Flüchtlingen"

Die Zahl der Flüchtlinge hat ihren Höchststand seit Ende des 2. Weltkriegs erreicht. Bundesrat und Bundestag werden sich in den nächsten Wochen mit mehreren Gesetzesentwürfen zum Asylrecht beschäftigen. Die Neuerungen enthalten jedoch weniger Verbesserungen als vielmehr Restriktionen, mit denen sich Asyl suchende Menschen in Deutschland konfrontiert sehen. Einige Aspekte sind aus menschenrechtlicher Perspektive nicht haltbar.


15.05.2014 18:00-20:15 | HUMBOLDT-VIADRINA School of Governance, Wilhelmstraße 67, 10117 Berlin

Presse-Einladung: debatte international - Handel mit Konfliktrohstoffen: Geht die EU weit genug?

Das Deutsche Institut für Menschenrechte lädt herzlich ein zur
debatte international
Handel mit Konfliktrohstoffen: Geht die EU weit genug?
Transparenz und Menschenrechte in der neuen EU-Regulierung


19.12.2013 11:15-13:00 | Bundesarbeitsgericht Erfurt

Terminhinweis der Monitoring-Stelle: Verhandlung Bundesarbeitsgericht Erfurt - 6 AZR 190/12

Fall: Probezeitkündigung bei HIV-Infektion eines für die Arzneimittelproduktion im Reinraumbereich vorgesehenen Arbeitnehmers - unzulässige Diskriminierung?


13.11.2013 17:30-21:00 | Berlin

Presse-Einladung: Weltweit unter Druck - Menschenrechtsverteidiger

In Erinnerung an einen großen Visionär der Menschenrechtsarbeit in Deutschland laden Brot für die Welt und das Deutsche Institut für Menschenrechte herzlich zur 1. Werner Lottje Lecture ein.


11.11.2013 18:00-21:00 | Berlin

Presse-Einladung: Soziale und Menschenrechtliche Standards in der Außenwirtschaftsförderung - Zur Umsetzung der "Common Approaches" der OECD und der UN-Leitprinzipien für Wirtschaft und Menschenrechte

In Kooperation mit dem OECD Berlin Centre und der HUMBOLDT VIADRINA School of Governance.


24.10.2013 19:00-21:00 | Deutsches Institut für Menschenrechte, Berlin

Presse-Einladung zur Lesung: "Leidmedien.de" im DIMR in der Langen Nacht der Bibliotheken 24.10.2013

In der Langen Nacht der Bibliotheken am 24. Oktober 2013 lädt die Bibliothek des Deutschen Instituts für Menschenrechte herzlich ein zu Lesung und Gespräch mit Ninia Binias und Lilian Masuhr: Leidmedien.de - Ein Streifzug durch die behindernde Sprache.


Kontakt

Bettina Hildebrand
Leiterin der Abteilung Kommunikation, Pressesprecherin
Tel.: 030 25 93 59 - 14
E-Mail: hildebrand(at)institut-fuer-menschenrechte.de 

Folgen Sie uns auf Twitter!

Twitter-Logo