Zugang zum Recht

Servicenavigation

Sie befinden sich hier: Monitoring-Stelle UN-BRK > Themen >  Zugang zum Recht

Zugang zum Recht

Unzugängliche Gerichtsgebäude, juristische Fachsprache oder unflexible Abläufe in rechtlichen Verfahren: Menschen mit Behinderungen sehen sich oftmals unüberwindbaren Barrieren gegenüber. Die Faktoren, die Menschen mit Behinderungen daran hindern, zu ihrem Recht zu kommen, sind vielschichtig. Die Monitoring-Stelle UN-Behindertenrechtskonvention setzt sich dafür ein, dass der Zugang zum Recht von Menschen mit Behinderungen verbessert wird – nicht zuletzt, weil Menschenrechte immer wieder erstritten werden müssen – auch vor Gericht.