Allgemeine Bemerkungen

Servicenavigation

Sie befinden sich hier: Menschenrechtsinstrumente > Vereinte Nationen > Menschenrechtsabkommen > Sozialpakt (ICESCR) >  Allgemeine Bemerkungen

Allgemeine Bemerkungen (General Comments)

Bereits seit seiner 3. Tagung erarbeitet der Ausschuss Allgemeine Bemerkungen (General Comments, GC) zu verschiedenen Artikeln und Bestimmungen des Sozialpaktes, die den Sozialpakt näher auslegen und die Vertragsstaaten bei der Erfüllung ihrer Berichtspflichten unterstützen.

General Comments auf der Website des Ausschusses (in Englisch)

Für die folgende Übersicht wurden die Themen der Allgemeinen Bemerkungen ins Deutsche übersetzt. Eine Übersetzung der Allgemeinen Empfehlungen Nr. 1 - 15 wurde veröffentlicht in:

Deutsches Institut für Menschenrechte (2005): Die General Comments zu den VN-Menschenrechtsverträgen. Deutsche Übersetzung und Kurzeinführungen.  Baden-Baden: Nomos, 627 S. ISBN 3-8329-0958-3 (Im Bestand der Bibliothek des DIMR)

Vorliegende deutsche Übersetzungen in elektronischem Format sind als PDF-Datei gekennzeichnet und abrufbar. 

GC Nr. 1 (1989): Die Berichterstattung der Vertragsstaaten
GC Nr. 2 (1990): Internationale technische Hilfe (Artikel 22)
GC Nr. 3 (1990): Die Rechtsnatur der Verpflichtungen der Vertragsstaaten (Artikel 2 Absatz 1)
GC Nr. 4 (1991): Das Recht auf angemessene Unterkunft (Artikel 11 Absatz 1)
GC Nr. 5 (1994): Menschen mit Behinderungen
GC Nr. 6 (1995): Die wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Rechte von älteren Menschen
GC Nr. 7 (1997): Das Recht auf angemessene Unterkunft (Artikel 11, Absatz 1): Zwangsräumungen
GC Nr. 8 (1997): Die Beziehung zwischen Wirtschaftssanktionen und der Achtung der wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Rechte
GC Nr. 9 (1998): Die innerstaatliche Anwendbarkeit des Pakts
GC Nr. 10 1998): Die Rolle der Nationalen Menschenrechtsinstitutionen beim Schutz der wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Rechte
GC Nr. 11 (1999): Aktionspläne für die Grundschulbildung (Artikel 14)
GC Nr. 12 (1999): Das Recht auf angemessene Nahrung (Artikel 11) (PDF, 147 KB, nicht barrierefrei)
GC Nr. 13 (1999): Das Recht auf Bildung (Artikel 13)
GC Nr. 14 (2000): Das Recht auf ein Höchstmaß an Gesundheit (Artikel 12)
GC Nr. 15 (2002): Das Recht auf Wasser (Artikel 11 und 12)
GC Nr. 16 (2005): Die Gleichberechtigung von Mann und Frau bei der Ausübung aller wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Rechte (Artikel 3)
GC Nr. 17 (2006): Das Recht auf geistiges Eigentum (Artikel 15 Absatz 1 c)
GC Nr. 18 (2006): Das Recht auf Arbeit (Artikel 6)
GC Nr. 19 (2008): Das Recht auf soziale Sicherheit (Artikel 9)
GC Nr. 20 (2009): Nichtdiskriminierung bei den wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Rechten (Artikel 2 Absatz 2) (PDF, 66 KB, nicht barrierefrei)
GC Nr. 21 (2009): Das Recht auf Teilhabe am kulturellen Leben (Artikel 15 Absatz 1 a)
GC Nr. 22 (2016): Sexuelle und reproduktive Gesundheit (Artikel 12)
GC Nr. 23 (2016): Das Recht auf gerechte und günstige Arbeitsbedingungen (Artikel 7)
GC Nr. 24 (2017): Staatenpflichten nach dem ICESCR im Kontext wirtschaftlicher Aktivitäten

Weitere deutschsprachige Informationen zu den Allgemeinen Bemerkungen des Sozialpakt-Ausschusses auf der Website Informationsplattform humanrights.ch

 

 Zurück zur Startseite Sozialpakt