Archiv Erstbericht zum 2. Fakultativprotokoll

Servicenavigation

Sie befinden sich hier: Menschenrechtsinstrumente > Vereinte Nationen > Menschenrechtsabkommen > Kinderrechtskonvention (CRC) > Staatenberichtsverfahren zu Deutschland >  Archiv Erstbericht zum 2. Fakultativprotokoll

Kinderrechtskonvention

Dokumente zu den deutschen Staatenberichtsverfahren

Der Erstbericht zum 2. Fakultativprotokoll betreffend Kinderhandel, Kinderprostitution und Kinderpornografie wurde 2013 eingereicht und am 28. Januar 2014 vom Ausschuss geprüft.

Nach dem Erstbericht wird der Bericht zum 2. Fakultativprotokoll zukünftig Teil des periodischen Staatenberichts zur Konvention, zum ersten Mal im kombinierten 5. und 6. Staatenbericht (fällig 2019).

List of issues

List of issues to be taken up in connection with the consideration of the initial report of Germany OPSC (PDF, 18 KB, nicht barrierefrei)

Die Prüfung des Staatenberichts fand in der 65. Sitzung des Ausschusses am 28.01.2014 in Genf statt. 

Die Sitzung wurde live im Treaty Body Webcast übertragen und kann im Webcast Archive erneut aufgerufen werden.