Europäische Sozialcharta

Servicenavigation

Sie befinden sich hier: Menschenrechtsinstrumente > Europarat >  Europäische Sozialcharta

Europäische Sozialcharta

Nach oben

Allgemein

Europäische Sozialcharta
European Social Charta

vom 18.10.1961.
In Kraft getreten am 26.02.1965.

Revidierte Europäische Sozialcharta
vom 3.5.1996. In Kraft getreten am 1.7.1999.


Nach oben

Nach oben

Nach oben

Fachausschuss

Der Europäische Ausschuss für soziale Rechte European Committee for Social Rights - ECSR ist zur Kontrolle der Staatenberichte berufen.


Nach oben

Berichtsmodus

Jährlich ein thematischer Bericht.


Nach oben

Literatur zur Europäischen Sozialcharta in der Bibliothek des DIMR

Bücher und Aufsätze im Online-Katalog


Nach oben

Umsetzung der Europäischen Sozialcharta in Deutschland

Nach oben

Ratifizierung

Unterzeichnet durch die Bundesregierung am 18.10.1961.
Ratifizierung am 27.01.1965.
In Kraft getreten am 26.02.1965 (vgl. BGBl II S.1261 und BGBl II S. 1122)

Zur Ratifikation steht noch aus:
Revidierte Europäische Sozialcharta (1996), unterzeichnet von der Bundesregierung am 29.6.2007


Nach oben

Erklärungen und Vorbehalte

List of declarations made by Germany Council auf Europe Website


Nach oben

Nach oben

Berichterstattung

Deutschland hat den 33. Bericht zur Europäischen Sozialcharta im Januar 2016 vorgelegt. Er ist als PDF-Datei auf der Website der European Social Charta abrufbar.

29. bis 33. Bericht (Link zur Website des Council of Europe)
ESC - National Reports of States Parties


Nach oben

Schlussfolgerungen des Ausschusses für Soziale Rechte

Conclusions of the European Committee of Social Rights


Nach oben