Servicenavigation

Sie befinden sich hier:  Menschenrechtsinstrumente

Menschenrechtsinstrumente

Menschenrechte sind in internationalen Menschenrechtsabkommen der Vereinten Nationen völkerrechtlich verbindlich verankert. Daneben gibt es eine Reihe von regionalen Menschenrechtsverträgen in Europa, Afrika, Amerika und den arabischen Staaten. 

Für Deutschland und für die Arbeit des Deutschen Instituts für Menschenrechte sind vor allem die Menschenrechtsinstrumente der Vereinten Nationen und das europäische Menschenrechtsschutzsystem relevant. 

Kontakt

Anne Sieberns
Tel.: 030 25 93 59 - 10
E-Mail: sieberns@institut-fuer-menschenrechte.de

Handbuch

"Menschenrechtsverletzungen: Was kann ich dagegen tun? Menschenrechtsverfahren in der Praxis"

Das Handbuch von Klaus Hüfner, Anne Sieberns und Norman Weiß informiert über die Menschenrechtsinstitutionen und –verfahren der Vereinten Nationen, der UNESCO und der ILO sowie des Europarates und der EU.

Weitere Infos und kostenloser Download in unserem Shop