Seminare

Servicenavigation

Sie befinden sich hier: Menschenrechtsbildung > Maßstab Menschenrechte >  Seminare

Seminare

Maßstab Menschenrechte – Bildungspraxis zu den Themen Flucht, Asyl und rassistische Diskriminierung

Pilotworkshop: 5. – 8. März 2018

Der erste Workshop des Projekts findet vom 5. bis 8. März 2018 am Deutschen Institut für Menschenrechte in Berlin statt. Die viertägige Fortbildung ist kostenlos (Anreise und Übernachtung müssen allerdings selber gezahlt werden) und richtet sich an Pädagog_innen der schulischen und außerschulischen Bildungsarbeit. Schwerpunktthemen sind unter anderem rassistische Diskriminierung und zugrundeliegende Mechanismen, Intersektionalität, Menschenrechte als Orientierungsrahmen am Beispiel von diskriminierenden Äußerungen und möglichen Grenzen der Meinungsfreiheit. Während der Fortbildung besteht für die Teilnehmer_innen ausreichend Gelegenheit, verschiedene Methoden auszuprobieren und zu reflektieren, sich kritisch mit Bildungsmaterialien auseinandersetzen sowie mit Beispielen aus der pädagogischen Praxis zu arbeiten. In einer Planungseinheit haben sie Gelegenheit, die gewonnenen Erkenntnisse für ihre eigene pädagogische Praxis zu adaptieren und zu diskutieren.

Zur vorläufigen Programmübersicht des Workshops (PDF, 59 KB, nicht barrierefrei).

Ab sofort können Sie sich über unser Online-Formular anmelden.

Anmeldeschluss ist der 19.02.2018.