Filmprojekt "Human Rights Matter"

Servicenavigation

Sie befinden sich hier: Menschenrechtsbildung > Film und Foto >  Filmprojekt "Human Rights Matter"

Filmprojekt "Human Rights Matter" (2010/2011)

Gemeinsames Dokumentarfilmprojekt "Human Rights Matter" des Instituts mit dem Goethe-Institut Irak

Das Deutsche Institut für Menschenrechte und das Goethe-Institut Irak, Verbindungsbüro Erbil, führten gemeinsam ein mehrmonatiges Filmprojekt durch.
In dem Projekt setzten sich zehn junge irakische Filmemacher aus dem gesamten Land mit dem Thema "Menschenrechte im Irak" auseinander.

Die folgenden Filme entstanden im Projekt:

 

Dreharbeiten für den Film "Charcoal and Ashes"

Kontakt

Bettina Hildebrand
Leiterin der Abteilung Kommunikation, Pressesprecherin
Tel.: 030 25 93 59 - 14
E-Mail: hildebrand(at)institut-fuer-menschenrechte.de 

Dr. Anna Würth
Abteilungsleiterin Internationale Menschenrechtspolitik
Tel.: 030 - 259 359 - 19
E-Mailwuerth(at)institut-fuer-menschenrechte.de