Compasito

Servicenavigation

Sie befinden sich hier: Menschenrechtsbildung > Bildungsmaterialien >  Compasito

Compasito

Compasito ist das Handbuch zur Menschenrechtbildung für Kinder der Altersgruppe sechs bis 14 Jahre. Es wurde inspiriert durch "Kompass - Handbuch zur Menschenrechtsbildung für die schulische und außerschulische Bildungsarbeit". Die Nutzerinnen und Nutzer des Kompass wünschten sich ein Handbuch, das sich besonders an Kinder richtet, denn die Menschenrechtsbildung sollte so früh wie möglich einsetzen.

Compasito baut auf der Philosophie und den pädagogischen Ansätzen von Kompass auf, und setzt auf non-formale Lernmethoden sowie eine Struktur, die den Nutzerinnen und Nutzern des Handbuchs theoretische und praktische Unterstützung bietet. Doch während sich Kompass direkt an junge Menschen wendet, spricht Compasito erwachsene Pädagoginnen und Pädagogen an, die mit Kindern arbeiten. Sie finden hier theoretische und methodische Informationen sowie eine profunde Darstellung der Menschenrechtsthemen des Buches. Außerdem animiert Compasito pädagogische Fachkräfte zur Anpassung der Materialien an ihre eigene Wirklichkeit und die ihrer Kinder. Die praktischen Übungen sind zwar für das Spielen mit Kindern konzipiert, doch erfordern die meisten von ihnen sachkundige Moderation durch pädagogische Fachkräfte.

Compasito ist das erste deutschsprachige Handbuch zur Menschenrechtsbildung mit Kindern im Grundschulalter. 

Herausgeber: Bundeszentrale für politische Bildung, Deutsches Institut für Menschenrechte, Europarat

Compasito gibt es nur noch in der Online-Version:
Compasito Online