Servicenavigation

Sie befinden sich hier:  Impressum

Impressum

Allgemeines

Deutsches Institut für Menschenrechte e. V.
Vorstand:
Prof. Dr. Beate Rudolf (Direktorin),
Michael Windfuhr (Stv. Direktor)
Zimmerstr. 26/27
10969 Berlin
Telefon: +49 30 259 359 0
Telefax: +49 30 259 359 59
E-Mail: info@institut-fuer-menschenrechte.de

Vereinsregister: Amtsgericht Charlottenburg
Registernummer: VR 20836 B

Verantwortlich für den Inhalt im Sinne des       
Rundfunkstaatsvertrages 

Bettina Hildebrand
Leitung Abteilung Kommunikation, Pressesprecherin
Zimmerstr. 26/27
10969 Berlin 
Telefon: +49 30 259 359 14
E-Mail: hildebrand@institut-fuer-menschenrechte.de

Online-Redaktion

Ingrid Scheffer
Telefon: +49 30 259 359 52
E-Mail: scheffer@institut-fuer-menschenrechte.de

Die grafische Gestaltung, die einzelnen Elemente sowie die Inhalte der Website sind urheberrechtlich geschützt. Dies gilt auch für die redaktionellen Beiträge sowie deren Auswahl und Zusammenstellung. Weiterverwendung und Vervielfältigung sind nur zu privaten Zwecken gestattet.

Bei kommerzieller Verwertung gelten die gesetzlichen Copyright-Bestimmungen. Die auf diesen Seiten veröffentlichten Inhalte werden sorgfältig recherchiert und geprüft. Dennoch können die Anbieter keine Gewähr und keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte übernehmen.

Die redaktionelle Verantwortung für den Inhalt der Internetseiten, auf die per Hyperlink verwiesen wird (einschließlich der dort verankerten Links zu Dritten), trägt in jeder Hinsicht der jeweilige Anbieter allein. Wir sind für den Inhalt dieser Seiten nicht verantwortlich.

Technische Umsetzung: undkonsorten, tjfbv e. V. (bis 09/2009)
Grafischer Entwurf: PROFORMA GmbH & Co. KG
Hosting: Deutsches Forschungsnetz (DFN) e. V.

Nach oben

Copyright-Hinweis

Die grafische Gestaltung des Internetangebotes des Deutschen Instituts für Menschenrechte sowie deren einzelne Elemente sind urheberrechtlich geschützt. Gleiches gilt auch für die redaktionellen Inhalte sowie deren Auswahl und Zusammenstellung. Alle nicht zum Herunterladen, zum Ausdruck oder zum elektronischen Versand ausdrücklich freigegebenen Publikationen und anderen Inhalte, insbesondere Fotos, Logos und Titelbilder, dürfen weder in körperlicher noch in unkörperlicher Form verwertet oder in sonst einer Weise genutzt werden. Soweit die Nutzung von Inhalten gestattet ist, richtet sich die Erlaubnis nach unseren Nutzungsbedingungen in der Allgemeinen Contentlizenz:

Nach oben

Allgemeine Contentlizenz

Allgemeines:

Das Deutsche Institut für Menschenrechte ist als unabhängige nationale Menschenrechtsinstitution eine Einrichtung der Zivilgesellschaft. Das Institut leistet Beiträge zur Förderung und zum Schutz der Menschenrechte und ist diesen verpflichtet. Seine Aufgaben umfassen unter anderem Information und Dokumentation, anwendungsorientierte Forschung, Politikberatung und Menschenrechtsbildung. Die wesentlichen Ergebnisse der Arbeit des Instituts werden zum Abruf für alle auf der institutseigenen Website veröffentlicht. Das Institut hat vor dem Hintergrund seines Leitbildes die Authentizität seiner Arbeit sicherzustellen, weshalb neben der uneingeschränkten Information auf den Internetseiten die Weiterverwertung der zur Verfügung gestellten Publikationen und Inhalte nur begrenzt gestattet wird.   

Nutzung:                

Herunterladen/Ausdruck

Die Internetseiten des Deutschen Instituts für Menschenrechte dienen zunächst der unmittelbaren Information der interessierten Nutzerinnen und Nutzer. Die zum Herunterladen und/oder Ausdruck bereitgehaltenen und entsprechend gekennzeichneten Publikationen sollen auch im wissenschaftlichen, gesellschaftlichen und politischen, dürfen aber nicht im kommerziellen Kontext genutzt werden. Das Herunterladen und der Ausdruck sowie die unveränderte Nutzung und Weiterverbreitung in analoger oder digitaler Form außerhalb von Datenbanken und sonstigen Archiven werden vor diesem Hintergrund ausdrücklich begrüßt. Eine Bearbeitung, die Aufnahme von Publikationen oder von Beiträgen daraus in Sammelbänden oder sonstigen Veröffentlichungen, sowie die öffentliche Zugänglichmachung gleich in welcher Form, insbesondere durch Einstellen auf einer Website, bedürfen der schriftlichen Zustimmung. Nähere Informationen dazu finden Sie in den Speziellen Nutzungsbedingungen. Jede beabsichtigte kommerzielle Nutzung bedarf ebenfalls der schriftlichen Zustimmung.

Aufnahme in Datenbanken/Archive

Einzelne Publikationen dürfen, insbesondere zu wissenschaftlichen Zwecken zum eigenen Gebrauch, in ein eigenes Archiv oder eine eigene Datenbank aufgenommen werden. 

Layout/Urheberhinweis

Bei einer Weiterbenutzung der Publikationen soll das Layout in seiner grafischen und soweit möglich auch in seiner farblichen Gestaltung nicht verändert werden. In begründeten Ausnahmen im Rahmen wissenschaftlicher, journalistischer, politischer Zwecke oder Bildungszwecke darf eine Anpassung erfolgen.
Auf die Autoren bzw. Autorinnen sowie auf das Deutsche Institut für Menschenrechte als Herausgeber der Publikationen ist in angemessener Weise hinzuweisen.

Verlinkung

Möchten Sie auf die Publikationen des Deutschen Instituts für Menschenrechte in Ihrem Onlineangebot hinweisen, besteht die Möglichkeit durch Verlinkung auf die Internetadressen der Publikationen auf dem Internetserver des Deutschen Instituts für Menschenrechte. Bitte stellen Sie durch geeignete gestalterische Maßnahmen sicher, dass es dabei nicht zur Verwechslung mit Ihren eigenen Inhalten kommt.

Logo

Das Logo des Deutschen Instituts für Menschenrechte darf nur als Layoutbestandteil der Publikationen verwendet werden. Im Fall der Verlinkung auf die Internetseiten des Deutschen Instituts für Menschenrechte darf der Link mit dem Logo illustriert werden. Die grafische Gestaltung muss angemessen sein, und darf über die Hinweisfunktion nicht hinausgehen. Das Logo erhalten Sie zu diesem Zweck von der Pressestelle. Eine weitergehende Nutzung bedarf der ausdrücklichen Anfrage und Genehmigung.

E-Postcards

Die E-Postcards können Sie über den Internetserver des Deutschen Instituts für Menschenrechte verschicken. Der Empfänger bzw. die Empfängerin wird über einen Link auf die entsprechende Internetseite geleitet. Eine Vervielfältigung oder sonstige weitere Nutzung der E-Postcards ist nicht gestattet.

Pressemitteilungen

Die auf dieser Website veröffentlichten und als solche gekennzeichneten Pressemitteilungen dürfen nur unverändert weitergenutzt werden. Die weiteren Beschränkungen dieser Lizenzbedingungen gelten nicht.
Zur Verbreitung oder Zugänglichmachung in journalisitischen Medien ist bei Wahrung der journalistischen Sorgfalt und Neutralität auch deren Bearbeitung gestattet.

Pressefotos

Wir stellen druckfähige Fotos von Instituts-Mitarbeitenden zur Verfügung. Sie können diese gerne für journalistische Zwecke unter Angabe des Copyrights honorarfrei nutzen. 

Bibliotheken/Dokumentationseinrichtungen

Bibliotheken, Dokumentationseinrichtungen oder sonstige Dokumentsammelstellen sind berechtigt, einen Ausdruck der Publikationen in der eigenen Bibliothek/Sammelstelle zur Verfügung zu stellen, sofern sie keinen mittelbaren oder unmittelbaren wirtschaftlichen oder Erwerbszweck verfolgen.
Begrüßt wird die Einarbeitung der Publikationsnachweise in Bibliothekskataloge, Bookmark-Dateien und Linklisten.

Rechte Dritter

Auf den Internetseiten, insbesondere im Online-Katalog der Bibliothek des Deutschen Instituts für Menschenrechte, sind nicht nur die Instituts-Publikationen, sondern auch fremde elektronische Dokumente recherchierbar. Der Zugriff durch die Nutzerin bzw. den Nutzer erfolgt mittels Verlinkung über den Server der Originalquelle. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser fremden Publikationen eigenen Nutzungsbedingungen unterliegt.

Nach oben

Definitionen

Unter Publikationen werden die - gleich auf welchem Trägermedium vorliegenden - Text-, Foto- und Film-, sowie Audiodokumente verstanden.

Eigene Publikationen: Publikationen, die vom Deutschen Institut für Menschenrechte herausgegeben oder mitherausgegeben werden.
Fremde Publikationen: Publikationen, an denen das Deutsche Institut für Menschenrechte keine Nutzungsrechte hat.
Kommerzielle Nutzung: Jede Nutzung, für die unmittelbar oder mittelbar ein nicht nur geringfügiges Entgelt verlangt wird. Dazu zählen auch Entgelte oder sonstige Gebühren, die beispielsweise im Zusammenhang mit Schulungen und Trainings erhoben werden, sofern die Entgelte/sonstigen Gebühren nicht lediglich zur Deckung der damit im unmittelbaren Zusammenhang stehenden Kosten (Raumkosten, Kosten der Vervielfältigung von Schulungsunterlagen, Kosten externer Referentinnen/Referenten) dienen.
Ausdruck: Herstellung eines Vervielfältigungsstückes durch Ausgabe an einen Drucker.
Herunterladen/Download: Vervielfältigung von digitalen Inhalten durch Kopieren vom Internetserver auf ein beliebiges anderes Speichermedium.
Verlinkung: Setzen eines Hyperlinks.

Nach oben

Spezielle Nutzungsbedingungen

Grundsätzlich stehen unsere Publikationen im Rahmen unserer Allgemeinen Contentlizenz zur Verfügung. Sollten Sie Interesse an einer weitergehenden Nutzung etwa in kommerziellen Zusammenhängen, auf Websites oder in sonstiger Weise haben, können wir dies in Einzelfällen genehmigen.

Nichtkommerzielle Organisationen und Privatpersonen benötigen nur für den Fall der öffentlichen Zugänglichmachung der Publikationen im Internet eine spezielle Nutzungsgenehmigung. In allen anderen nicht kommerziellen Fällen gilt für sie die Allgemeine Contentlizenz.

Erweiterte Nutzungsberechtigungen werden nur für konkrete Projekte erteilt. Bitte wenden Sie sich mit Ihrer Anfrage an unsere Pressesprecherin, Bettina Hildebrand, E-Mail: hildebrand@institut-fuer-menschenrechte.de

Die Speziellen Nutzungsbedingungen werden Ihnen als Angebot per E-Mail übersandt. Erst mit der Annahme dieses Angebots kommt ein Sie berechtigender Nutzungsvertrag zustande.

Datenschutzhinweis: Die im Anschluss abgefragten Angaben werden ausschließlich zur Beantwortung und gegebenenfalls Durchführung Ihres Ersuchens zur weitergehenden Nutzung unserer Publikationen verwendet und auch nur solange gespeichert. Auf Nachfrage geben wir Ihnen Auskunft über die bei uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten.

Spezielle Nutzungsbedingungen (Muster):

Im Rahmen Ihrer Anfrage vom ___________________ bezüglich der Publikation/en
______________________________________________________________
______________________________________________________________
______________________________________________________________
gestatten wir Ihnen, im Wege der Übertragung eines einfachen, zeitlich und räumlich begrenzten Nutzungsrechts, die Verwendung der oben bezeichneten Werke.

  • Die Erlaubnis gilt ausschließlich für den von Ihnen in der Anfrage angegebenen Zweck und in der beantragten Nutzungsform und Dauer.
  • Die in der Anfrage gemachten Angaben sind Bestandteil des Vertrages. Jede andere Nutzung bedarf einer erneuten ausdrücklichen  Genehmigung. Eine weitergehende Bearbeitung der Publikationen ist nicht gestattet.
  • Die Erlaubnis gilt nur für Sie als Lizenznehmer bzw. Lizenznehmerin. Eine Unterlizenzierung ist nicht gestattet.
  • Das Layout der Publikation darf in seiner grafischen und soweit möglich auch in seiner farblichen Gestaltung nicht verändert werden. In begründeten Ausnahmen, insbesondere im Rahmen wissenschaftlicher, journalistischer, politischer Zwecke oder Bildungszwecke darf eine Anpassung erfolgen.
  • Auf die Autoren bzw. Autorinnen und auf das Deutsche Institut für Menschenrechte als Herausgeber der Publikationen ist in angemessener Weise hinzuweisen.
  • Das Logo des Deutschen Instituts für Menschenrechte darf nur als Layoutbestandteil der Publikationen verwendet werden. Im Fall der Verlinkung auf die Internetseiten des Deutschen Instituts für Menschenrechte darf der Link mit dem hierfür bereit gehaltenen Logo illustriert werden. Die grafische Gestaltung muss angemessen sein, und darf über die Hinweisfunktion nicht hinausgehen. Eine weitergehende Nutzung des Logos bedarf der ausdrücklichen Anfrage und Genehmigung.

Nach oben