Mediathek

Servicenavigation

Sie befinden sich hier: Aktuell >  Mediathek

Video

Susanne Borkowski zur UN-Kinderrechtskonvention (MP4, 71,4 MB)

| Thema: Kinderrechte | Audio: auf Deutsch


Herunterladen im Dateiformat:

Für mich ist das Thema Kinderrechte ganz stark verbunden mit dem Thema Verunsicherung. Sowohl aufseiten der Kinder als auch aufseiten der Erwachsenen ist es nach wie vor so, dass beide gern wollen, sich gern mit dem Thema beschäftigen wollen, aber beide auch verunsichert sind mit dem Thema. Und es ist so: wenn Kindern gesagt wird: "Ihr habt das Recht, euch zu beteiligen" beispielsweise, dann heißt es: "Wie, ich soll mich jetzt beteiligen? Mein Leben lang sagen die Erwachsenen wie das jetzt gehen soll und jetzt plötzlich ich?" Und das sorgt für eine große Verunsicherung bei den Kindern.
Und bei den Erwachsenen ist es andersdrum genauso. Sie haben es gelernt, Kindern zu sagen was ist und was nicht ist. Sie haben es aber nicht gelernt unbedingt mit Kindern zu reden. Und dafür erfordert es eben einen Ansprechpartner eigentlich, der auch Übersetzer ist zwischen den Kindern, zwischen den Erwachsenen; der die Methoden mitbringt, der darüber berichten kann, was Kinderrechte eigentlich sind, wozu sie Recht haben. Und da braucht es, gerade in den Kommunen, zur Umsetzung der Kinderrechte starke Ansprechpartner, die fachlich kompetent sind und dieses Thema Verunsicherung auch konstruktiv aufgreifen können.
Wichtig ist, dass Kinder wissen, 'wer ist mein Ansprechpartner'?

Zurück zu Liste